Tag Archive | Tim Keller

Zeitgemäß über Sünde predigen

Über Sünde predigen? Es gibt gute Gründe, das bleiben zu lassen. Das Konzept der Sünde erscheint unverständlich und unzeitgemäß. Tim Keller bietet jedoch eine spannende Alternative: zeitgemäß und doch theologisch stimmig. Überzeugt sie Dich auch?

©  David Castillo Dominici / FreeDigitalPhotos.net

© David Castillo Dominici / FreeDigitalPhotos.net

Denken wir doch einmal an den Fall, ein Fremder verirrt sich zufällig in unseren Gottesdienst. Mit Sünde wird er wohl in der Regel nichts anfangen können. Sprächen wir ihn an, könnte sich folgender Dialog ergeben:

Weiterlesen …

Ich habe genug von Apologetik – jetzt will ich einmal kategorisch predigen

Apologie und Kategorie stehen für die beiden Spielweisen von Defensive und Offensive. Ich plädiere dafür, dass beides in einer Predigt seinen Platz hat. Aber warum ist das so und vor allem: Wie kann das praktisch aussehen?

© Kittisak / FreeDigitalPhotos.net

© Kittisak / FreeDigitalPhotos.net

Apologetisch predigen. Darunter verstehen wir in der Regel eine Predigt, die besonders Nicht-Christen ansprechen soll. Aber woher kommt der Begriff eigentlich?

Weiterlesen …