Tag Archive | Change

Wie das Eisberg-Modell hilft, effizienter zu leiten

Oftmals will Führung trotz der mitreißensten Vision, den smartesten Zielen oder der ausgewieftesten Strategie nicht so recht funktionieren. Es kommt doch alles anders als geplant. Das Eisberg-Modell hat seine Wurzeln in der systemischen Führung und kann hier weiterhelfen. Denn die „Lösung“ des Problems liegt oftmals unter der Wasseroberfläche.

 

© Malte Detje

© Malte Detje

Das Eisberg-Modell gibt es inzwischen in zahlreichen Varianten. Es drückte aber eine wichtige Einsicht aus: Die offiziellen Aspekte der Führung, wie etwa Visionen, Strategien oder Ziele, sind gut und wichtig. Sie sind an der Oberfläche und für alle Beteiligten ersichtlich. Dann gibt es aber noch so etwas wie das Inoffizielle, das Verborgene und Unausgesprochene.

Wer diesen Bereich als Führungskraft nicht beachtet, wird mit seiner Organisation vielleicht einen Eisberg rammen. Wer diesen Bereich jedoch reflektiert und „an die Oberfläche“ holt, der erweitert immens seinen eigenen Handlungsspielraum.

Weiterlesen …